Kontakt

Navigation

Aktuelles

Elektrotechnik Jens Ohmann GmbH - News

Info All-IP ersetzt ISDN
Am besten jetzt schon aktiv werden. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Rauchmelderpflicht
Der Einsatz von Rauchwarnmeldern ist inzwischen in allen Bundesländern gesetzlich geregelt. Mehr

Info Abkühlung gefällig?
Wir sagen Ihnen, was besser ist als selbstgebaute Klimaanlagen aus Ventilator und nassem Handtuch. Mehr

Info Elektromobilität
Kaufprämie von Bund und Herstellern seit Mai 2016. Mehr

KNX Partner Elektro Innnung

Deckenleuchte

Deckenleuchten erzeugen die Grundhelligkeit

Insbesondere in den dunklen Wintermonaten ist elektrisches Licht einer der wesentlichen Faktoren für Wohlbefinden und Gesundheit. Um Raumarchitektur und Einrichtung auch abends gelungen in Szene zu setzen gibt es heutzutage vielfältige Möglichkeiten. Ob Strahler und Spot, Stehlampe oder Deko-Licht: Benötigt wird zunächst stets eine gewisse Grundhelligkeit, auf der die weitere Lichtgestaltung aufbauen kann.

Bestimmt wird diese Grundhelligkeit durch das sich gleichmäßig im Raum ausbreitende Raumlicht, bereitgestellt überwiegend von der Deckenleuchte bzw. Deckenlampe. Sie bildet in der Regel, unmittelbar an der Decke montiert, den Einstiegspunkt der Lichtgestaltung. Grundlegender Faktor für das Raumlicht ist die benötigte Helligkeit bzw. Beleuchtungsstärke. Wichtig ist, dass der zu beleuchtende Raum komplett bis in seine Ecken hinein ausgeleuchtet wird.

Ist dies sichergestellt, stellt sich die Frage, welcherlei Art die Deckenlampe sein soll. Wünschen Sie eher dezentes, weiches Licht im ganzen Raum? Dann ist eine Lampe mit einer matten Glasschale das Mittel der Wahl. Oder möchten Sie mit dem Licht die Blicke der Besucher gezielt auf bestimmte Elemente lenken oder einzelne Bereiche des Raums - beispielsweise eine Wohnlandschaft – besonders betonen? In diesem Fall sollten Sie sich für Strahler entscheiden. Sie erzeugen einen punktuellen Lichtschein, der sich beliebig ausrichten lässt. Selbstverständlich ist auch eine Kombination denkbar.

Die Wahl der Leuchtmittel für die ausgewählte Deckenleuchte geht inzwischen meist leicht von der Hand. Für die gängigen Lampensockel E14, E27, GU10 und G9 sind die Leuchtmittel LED, Halogen und Energiesparleuchte erhältlich. Nutzen Sie unseren interaktiven Leuchtmittelvergleich, um das für Sie passende Leuchtmittel zu ermitteln.

In unserer Licht-Inspiration finden Sie weitere Anregungen für die Lichtgestaltung.

Deckenleuchte Küche Deckenleuchte Küche Deckenleuchte Wohnzimmer
Bitte klicken Sie auf ein Bild, um zu einer Großansicht zu gelangen
  • Hier finden Sie weitere Informationen und aktuelle Produkte zu diesem Thema
  • Brumberg: DIM2WARM

    Brumberg: dim2warm - Dimm-Effekt wie bei der Glühlampe

    Mit dim2warm bietet Brumberg nun eine Dimm-Lösung für LED-Einbaustrahler. Mehr


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG